Hilfsnavigation

21. - 23.03.2019

Kampa-Halle Minden

Handwerksbildungszentrum

BerufsinformationsBörse

Finde deinen Traum-Beruf!

Infos für Besucher

Gofuture_Logo_Button

Öffnungszeiten

Do., 21.03.19 9.00 - 16.00 Uhr (Kampa-Halle und HBZ)
Fr., 22.03.19 9.00 - 16.00 Uhr (Kampa-Halle und HBZ)
Sa., 23.03.18 10.00 - 15.00 Uhr (Kampa-Halle und HBZ)

 

Allgemeines

Vom 21. bis 23. März 2019 findet die 19. Berufsinformationsbörse gofuture in der Kampa-Halle Minden statt. Auf über 2.000 m² Ausstellungsfläche präsentieren rund 115 Aussteller mehr als 170 Berufsbilder und Ausbildungsgänge aus der Region.

Auf der gofuture erhalten Besucher einen direkten Kontakt zu Personalverantwortlichen und Auszubildenden, die über die Ausbildungsmöglichkeiten in ihren Unternehmen und Institutionen informieren. Mit »go&meet« können online auch individuelle „Matches“ für die Messe vereinbart werden. Wer zudem die Chance nutzen möchte, seine Bewerbungsunterlagen vom Fachmann prüfen zu lassen, kann dieses am Samstag tun.

An allen drei Messetagen stellt auch das Handwerksbildungszentrum seine Ausbildungswerkstätten vor und informiert über handwerkliche Berufe. Dabei haben die Jugendlichen die Möglichkeit, einen Blick über die Schulter der Auszubildenden zu werfen und mehr über die Arbeit an den Maschinen zu erfahren.

Im Rahmen der Berufsrallye können die Schüler/innen im Handwerksbildungszentrum und in der Kampa-Halle berufstypische Tätigkeiten direkt vor Ort ausprobieren und nebenbei noch schöne Preise gewinnen.

Ausprobieren kann man sich auch beim Aktiv-Parcours des zdi-Zentrums Minden-Lübbecke. Hier können  Schüler/innen ihr Potential in den chancenreichen MINT-Berufen testen. Die zdi-Partnerunternehmen bieten am Donnerstag und Freitag im VIP-Raum spannende Mitmach-Aktionen in den Berufsbereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik an. Am Samstag erwartet die Besucher mit der Mini Maker Faire im HBZ dann ein Festival für Inspiration, Kreativität und Innovation.

Wir wünschen viel Spaß beim Entdecken und Kontakte knüpfen!

Euer gofuture-Team

das handwerk

Die Bildungsstätte der Kreishandwerkerschaft Wittekindsland, das Handwerksbildungszentrum Minden (gegenüberder Kampa-Halle), hat auch in diesem Jahr wieder seine Werkstätten für die Besucher der gofuture geöffnet. Die Arbeitsräume der Kfz-Mechatroniker und Tischler können im Erdgeschoss besichtigt werden, Maler und Lackierer, Elektroniker und Anlagenmechaniker haben im Obergeschoss ihre Wirkungsbereiche.

Ausbildungsbörse Aubi plus

Hier findest Du Ausbildungsplätze und -berufe. Du erhältst umfassende Informationen über Ausbildungsbetriebe in Nordrhein-Westfalen. Über das Logo gelangst Du direkt zur Ausbildungsbörse von AUBI-plus. AUBI-plus Ausbildungsbörse

http://www.aubi-plus.de/extern/?ID=6

Messe-tv

Niclas entdeckt die Welt der Ausbildungsberufe. Sieh' dir an, was er dabei alles erlebt!

YouTube

Kontakt

Amt für Wirtschaftsförderung und Kreisentwicklung

Herr Henrik Franke/ Frau Catharina Behl

Telefon: 0571 807-23151

Fax: 0571 807 33151

E-Mail: h.franke@minden-luebbecke.de

Ansicht_19-47682_BQMUa9y8